Aufzucht


Unser Ziel ist es, nach bestem Wissen und Gewissen gesunde, gut sozialisierte Familienhunde aufzuziehen. Wir suchen unsere Zuchtpartner sorgfältig aus und legen auch grossen Wert auf das Wesen unserer Zuchthunde. Da wir die soziale Seite und Arbeit dieser wundervollen Tiere so sehr schätzen sind wir bemüht, Hunde zu züchten, die sich auch für soziale und therapeutische Einsätze eignen. Natürlich ist das keine Erwartung an unsere Welpenkäufer - jedoch erfüllt es uns mit grosser Freude wenn wir hören, dass auch da der eine oder andere in diese Richtung gehen möchte.

 

Die Welpen wachsen bei uns im Wohnzimmer und Garten mit engem Familienanschluss auf. So erfahren sie von Anfang an, wie es ist, in einer menschlichen Familie zu leben. Sie gewöhnen sich an Alltagsgeräusche und erleben alles mit, was halt so dazu gehört.

 

Zudem fördern wir sie bewusst, indem wir sie spielerisch wichtige Erfahrungen sammeln lassen. Sie gewöhnen sich so bereits in den ersten Lebenswochen an verschiedenste Geräusche und Alltagssituationen - ein wertvolles Startpaket für den weiteren Lebensweg.

 

Selbstverständlich gehen wir mit den Welpen zu allen erforderlichen Tierarztterminen und sie werden regelmässig entwurmt.

Beim Einzug in ihre neuen Familien sind die Welpen geimpft und gechipt und erhalten ein liebevolles Starter-Paket mit auf ihren Weg.

 

Seit Juni 2015 sind wir Mitglied im Retriever Rassehunde e. V.